Home Über unsLeistungenMitarbeiterJobsRundgang

Tipps zu Ihrer Bewerbung

Ihr Anschreiben sollte den Lebenslauf ergänzen und nach Möglichkeit viel von Ihrer Persönlichkeit vermitteln und von dem, was Sie als Bewerber auszeichnet. Zudem sollte daraus hervorgehen, warum Sie sich gerade bei uns bewerben. Auch wenn eigentlich selbstverständlich: Achten Sie darauf, dass keine Tipp-, Grammatik- oder Rechtschreibfehler enthalten sind.

Der Lebenslauf sollte übersichtlich und verständlich sein. Gut sind chronologische Lebensläufe, da hier unsere Personal-Referent(inn)en am besten und schnell nachvollziehen können, wann Sie was gemacht haben.

Zu den Unterlagen gehören Zeugnisse, Zertifikate und bei Hochschulabsolventen ein detaillierter Notenspiegel.

Das Bewerbungsfoto ist mittlerweile kein Muss mehr – wird aber immer noch gerne gesehen. Wenn Sie eines beifügen, dann sollte es von einem Profi gemacht sein. Tabu sind Urlaubsfotos oder Fotos von schlechter Qualität.

Die Bewerbungsmappe sollte es unseren Personal-Referent(inn)en möglichst leicht machen, die Bewerbung zu lesen. Auch wenn sie schön ausschauen, mehrfach klappbare Mappen sehen wir nicht gern. Sie benötigen viel Platz auf dem Schreibtisch und es ist aufwendig, die einzelnen Seiten zu kopieren. Wesentlich besser eignen sich einfache Klemmmappen, die zudem auch noch preiswerter sind.

Eine Bewerbung per E-Mail sollte maximal aus zwei pdf-Dateien bestehen und über eine überschaubare Datengröße verfügen. Fügen Sie nur die Dokumente bei, die für die Stelle von Interesse sind, und achten Sie darauf, dass sich die Dokumente auch wirklich öffnen lassen.


zurück